Eigenes Fenster !
X  dieses Fenster schliessen
Die Feier der Hl. Erstkommunion
in der Antoniuskirche am 1. Juni 2008

Zur Erstkommunion gingen heute sechs Kinder:

Patryk Kalaczynski
Nikolina Koskiewicz
Matthias Kowalski
Jessica Kowalski
Josua Pietsch
Victoria Wodniok

Gruppenfoto

Diese Erstkommunion wich in einigen Merkmalen doch von dem in Antonius Gewohnten ab:

Zum einen fiel der Termin auf den Tag der traditionellen Familienwallfahrt nach Alt-Buchhorst - zum anderen waren mehrere Erstkommunionkinder der Gemeinde vorher kaum bekannt. Das traf natürlich auch auf die entsprechenden Familien zu: Anfängliche Irritationen (die kleine Antoniuskirche mit dem PKW finden, das Heranlotsen der Verirrten mit dem Handy und das Fotografierverbot in der Kirche) wurden aber gemeistert. Nur die Erstkommunionkerzen wollten nicht auf die ihre Kerzenständer passen und erforderten häufiges Eingreifen der Ministranten. Es war also richtig etwas los im Nebenprogramm, was den kleineren Kindern sehr gefiel.

Im Hauptprogramm gab es den "großen Einzug": Die Erstkommmionkinder zogen, ihre festlich verzierten Kerzen in den Händen tragend und (in St. Antonius traditionell) mit der Albe bekleidet, zusammen mit den Ministranten und dem Pfarrer, in die Kirche ein.

In Erinnerung bleiben wird sicherlich das von Pfarrer Birkhahn für die Erstkommunionkinder entworfene Bild von den Brandzeichen der Rinder und den Nummern, die KZ-Insassen aufgebracht wurden - und die Verbindung zum heutigen Anlass. Anschließend haben die Anwärter vor der ganzen Gemeinde ihren Glauben bekannt und empfingen bei der Kommunion ihre erste Hostie.
Es wurde viel gesungen: Der neue Liederzettel enthielt sehr rhythmische und schnelle RKW-Lieder. Deshalb begleitete nicht die Orgel, sondern e-Gitarre (Leonhard Hadrich) und Saxophon (Friederike Hadrich). Natürlich gab es auch die von den Festfamilien verfassten und vorgetragenen Fürbitten und das traditionelle "Treppenfoto" draußen.

Am Nachmittag fanden sich die Erstkommmionkinder mit ihren Familien und viele Gemeindemitglieder zur Dankandacht in der Kirche ein.

Mehr kann man den Fotos entnehmen. Leider gibt es nur welche vom Kirchhof, denn innerhalb der Kirche sollte ja nicht fotografiert werden.

webmaster

Regieanweisungen für das Gruppenfoto
Endlich können die Fotografen loslegen

Regieanweisungen der Verwandtschaft für das Gruppenfoto
Endlich können die Fotografen loslegen ...

Eigenes Fenster !