Eigenes Fenster !
X  dieses Fenster schliessen

Unsere langjährige Gemeindereferentin, Frau Hoffmann, wurde 70

In Erwartung eines würdigenden Artikels an anderer Stelle -
hier bereits einige Fotos vom Nachmittagskaffee zu Ehren der Jubilarin in den Räumen über der Kirche.

Frau Hoffmann kam 1972 als Seelsorgshelferin in unsere Gemeinde. Die Gemeindearbeit, die RKWs und die weihnachtlichen Krippenspiele waren, zumal zu DDR-Zeiten, ohne sie nicht vorstellbar. In jenen Jahren hat sie viele Kinder unserer Gemeinde, von der Kleinkindbeteuung bis zum Erwachsenwerden, auf ihrem Glaubensweg betreut und mitgeprägt.
Auch nach 1996, dem Jahr ihres Ausscheidens aus dem aktiven Dienst als Gemeindereferentin, ist sie der Gemeinde in verschiedenen Kreisen, wie z.B. der Schaukasten- und Pfarrbriefredaktion, treu geblieben.

Geburtstagskerze
In Erwartung
Glueckwuensche aus Pius
eingerahmt vom Feierstab

Geburtstagskerze
In Erwartung
Glueckwuensche aus Pius
eingerahmt vom Feierstab


webmaster    

Eigenes Fenster !