Home   Home \ Gemeindeleben \ Chor

Chor

Einen Chor gibt es in St. Antonius seit rund 30 Jahren. Zur Zeit zählen etwa 16 Sänger/innen dazu. Unsere jetzige ehrenamtliche Chorleiterin ist Martina Hadrich (auf den Fotos links).

Es wird überwiegend vierstimmig und fast ausschließlich a capella gesungen. Gelegentlich werden auch Solostücke von Flöte und Klarinette dargeboten oder vom Chor begleitet.

Besonders zu den Hochfesten ist der Chor in beiden Kirchen kaum wegzudenken:
In "großer Besetzung" und besonders gut vorbereitet tritt der Chor immer zur Karfreitagsliturgie in der Piuskirche (15 Uhr) und zur Christmesse am Hl. Abend in der Antoniuskirche (21 Uhr) auf. Auch zu den beiden Kirchweihfesten singt der Chor in der Festmesse.

Hier die Hörprobe eines Stücks, jeweils als wav-Datei und im mp3-Format.
Vorausgesetzt wird ein installierter Softwareplayer (Windows MediaPlayer, RealPlayer etc.)

Kommen und hören - noch besser:  Mitsingen (Termine s.u.)!

Zur "Musikalischen Stunde" zum Jubiläum 100 a Antonius 11/2008
Zur "Musikalischen Stunde" zu 100 Jahre St. Antonius am 9.11.2008
Abgrillen nach der letzten Chorprobe a.d. Kirchhof Ende Juni 2009
Abgrillen nach der letzten Chorprobe vor der Ferienpause - auf dem Kirchhof, Ende Juni 2009

Chor beim Ständchen - 2006
2006: Ein Ständchen zum 71. Geburtstag des Pfarrers

Antoniuskirche: Chorsingen vor der Christmesse 24.12.2007

Unsere Organistin, Marianne Mooz, die diesen Dienst seit 1975 an Sonn- u. Feiertagen ausübt, begleitet den Chor zu ausgesuchten Stücken mit der Orgel.

Die Orgel in Antonius
Die Orgel in Pius - Osternacht 2004
Die Orgelempore in der Antoniuskirche
 Die Orgel in St. Pius steht seitlich im Altarraum


Die Orgel in St. Antonius: Fa. Jehmlich - Dresden, Bj. 1963, mit 25 Registern
Die Orgel in St. Pius: Eine Kleinorgel der Fa. Schuke - 1977 aus der St. Hedwigs-Kathedrale übernommen.

Reinfried Mooz - webmaster
top
Wer Sänger und solche, die es sich zutrauen, aus allen Altersgruppen (> 7.Klasse)
Wann Zur Chorprobe: wöchentlich Dienstag, 20.00 Uhr. s. Wochenplan
Wo

Saal über der Kirche, Rüdersdorfer Str. 45a, 2. Aufgang

Kontakt Martina Hadrich